Welche Flugzeuge können Sie bei uns fliegen?

Der LSV Günzburg verfügt über eine Flotte von 7 modernen vereinseigenen Ultraleicht- und Motorflugzeugen und einem Oldtimer Motorflugzeug. Mit diesem Flugzeugpark kann den unterschiedlichen Wünschen und Einsatzzwecken optimal Rechnung getragen werden:

Für preisbewusste Mitglieder bieten wir den kostengünstigsten Einstieg in die Fliegerei mit einem unserer beiden Remos oder dem Tecnam Ultraleichtflugzeug.

Für die Ausbildung zur Privatpiloten- (PPL-A) oder Leichtflugzeugpilotenlizenz (LAPL), sowie zum günstigen Stundensammeln haben wir die zweisitzigen Grob oder Tecnam.

Für den gemütlichen Abendflug mit Oldtimer Feeling bietet sich unsere zweisitzige Piper PA19 an.

Für das bequeme und schnelle Reisen mit bis zu vier Personen können Sie unsere Robin, ausgerüstet für Flüge am Tag nutzen.

Für weit entfernte Ziele oder das Fliegen auch bei Nacht bzw. bei schlechter Sicht ist unsere IFR zugelassene Cessna ideal.